VEREINSBLOG

BLICKPUNKT

SUPERKRÄFTE: Die hat unser DSV Skischulteam!

Unsere Skilehrer sind SUPER! Super gut drauf, super informiert, super viel Geduld und einen super Ausbildungsstand der u. a. Teil der Zertifizierung des Deutschen Skiverbandes ist. Gratulation zur Zertifizierung als DSV Skischule für die neue Saison 2018/2019.

WISSEN WIE GEFEIERT WIRD: Unsere Stockenschützen zeigen wie es geht!

Ein rundum gelungenes Grillfest mit über 70 Gästen haben wir am 27. Juli bei einem warmen Sommerabend, bei dem auch die Geselligkeit nicht zu kurz kam, an den Stockbahnen gefeiert. Mit einem saftigem Rollbraten, welcher von Helmut Medele wieder vorzüglich zubereitet war, wurden die Anwesenden kulinarisch verwöhnt. Den ersten Durst löschten die Stockschützen mit 60 Liter besonders erfrischendem Freibier, das Peter Dieckow gespendet hatte aber aufgrund der hohen Temperatur und der trockenen Luft musste auch noch ein weiteres Faßl angezapft werden. Es gab natürlich auch noch Kaffee und Kuchen, der von den Stockdamen vorzüglich zubereitet war. Alle Beteiligten haben sich prächtig amüsiert und si

JETZT ONLINE TRAINIEREN: Aufschlag - wie geht das?

Hi Leute, Es ist soweit. In dieser letzten Videoserie stellen wir euch die Königsdisziplin, nämlich den Aufschlag vor. Der Aufschlag besteht aus vielen einzelnen Bewegungen, die zusammengesetzt sehr komplex sind. Aus diesem Grund ist es auch mit weitem Abstand der schwierigste Schlag aus dem gesamten Repertoire der Schläge. Ich hoffe unsere Videos können euch den Schlag bzw. die Grundform des Bewegungsablaufs erklären, da der Aufschlag nicht nur der schwierigste, sondern gleichzeitig auch der wichtigste Schlag im gesamten Spiel ist. Schaffe ich es den Gegner mit dem Aufschlag unter Druck zu setzen oder gerate ich selbst durch einen schwachen Aufschlag unter Druck? Dabei heißt es nicht immer

4. GOLFABEND: , Puttingturnier in Traumlage und 6-Loch Runde mit Hindernissen

Der Golfpark Gerolsbach war ein wunderbarer Gastgeber und wir freuen uns auf nächstes Jahr, wenn wir diese familiäre Anlage wieder besuchen. Ausführlicher Bericht folgt, aber heute reichen uns die wunderbaren Impressionen - denn Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Übrigens: Der Golfpark Gerolsbach hat uns einen Vereinsdeal zugesagt, welchen wir in den kommenden Wochen gerne veröffentlichen.

...UND AKTION: Film-Aufnahmen am TSV Gelände!

Unsere tolle Sportanlage wurde vor kurzem für Dreharabeiten des Landkreises ausgwählt, weil sie, lt. den verantworltichen Personen des Landratsamt Dachau, "eine der schönsten im Landkreis ist"! Zwei Tänzer "schwebten" über den "heiligen" Rasen unseres Stadions und im Hintergrund trainierte unsere E-Jugend im "Schweiße ihres Angesichts". Sobald der neue Film über den Landkreis Dachau fertiggestellt ist bzw. veröffentlicht wird, werden wir das auch hier auf der Homepage kommunizieren.

JETZT ONLINE TRAINIEREN: Rückhand einhändig - wie geht das?

Hi alle zusammen, heute ist ein Schlag an der Reihe, den unsere Jugendlichen kaum verwenden. Es geht um die Einhändige Rückhand. Bei den Erwachsenen wird die Rückhand sehr häufig einhändig gespielt, auch wenn dabei oft zur einfacheren Variante, nämlich dem Slice gegriffen wird ;-). Daher hoffe ich, dass sich auch die Erwachsenen inspirieren lassen, ihre Einhändige Rückhand mal wieder "durchzuziehen". Da ich selbst 25 Jahre eine Beidhändige Rückhand gespielt habe und erst im vergangenen Winter auf eine Einhändige Rückhand umgestiegen bin, sieht meine Technik natürlich auch nicht perfekt aus. ;-) Aber das ist ja auch das besondere an einem Schlag. Keiner von euch soll ein und dieselbe Technik

MEISTER: E-, D- und C-Juniorinnen der SG Röhrmoos/Schwabhausen holen 3x die Meistersch

E-Juniorinnen, D-Juniorinnen und C-Junioren der SG Röhrmoos/Schwabhausen holen 3x die Meisterschaft! Der Erfolg für die Juniorinnenabteilung der SG Röhrmoos/Schwabhausen ist enorm und begründet sich in vielen kleinen Einzelheiten. Ehrgeiz, Talent, Mannschaftsgeist, Gute Technik und vor allem Spaß, viele Gemeinsame Aktionen, große Kameradschaft und der Zusammenhalt unter allen Mannschaften von den E-Juniorinnen über die C-Juniorinnen bis hin zur Damenmannschaft. C-Juniorinnen: Die C-Juniorinnen spielten ihre erste Saison auf dem Großfeld 11:11. Mit einer großen Portion Respekt begann man die Saison, und konnte von Spiel zu Spiel immer mehr Selbstbewusstsein entwickeln. Das man bis zuletzt n

WIR HOLEN DEN POTT: Turniersieg beim Ebercup 2018

Von der Jahresabschlußfahrt unserer männlichen Handball C-Jugend zum Ebercup 2018 in Ebersberg berichtet der Trainer Dirk Gebell: "Am Wochenende 6. bis 8. Juli 2018 endete nun endgültig die Saison für die mC der HSG Schwab/kirchen 2017/2018. Alle Spieler des letzten Jahres, angefangen vom Jahrgang 2005 (leider konnte unser Keeper Kalin, Jahrgang 2006 nicht dabei sein) bis hin zum Jahrgang 2003 waren dabei. Los ging es am Freitagnachmittag von Bergkirchen mit dem Bus. Der Regen hörte rechtzeitig auf, so dass wir mit Ankunft in Ebersberg das Wochenende im Trockenen verbringen konnten. Die Zelte waren schnell aufgebaut und die Jungs nutzten den Freitag, um bei Schnitzel und Pommes ein WM Spiel

JETZT ONLINE TRAINIEREN: Volley - wie geht das?

Hi Tennisfreunde, Heute ist wieder der Tag, an dem ihr neue Videos zu sehen bekommt. Den Schlag, welchen wir euch diese Woche näherbringen wollen, ist der Flugball, oder Volley genannt. Den werden viele Jugendliche nur vom Hörensagen kennen, oder ausschließlich im Doppel verwenden ;-) Jedoch hoffe ich, dass wir durch die gemachten Videos euch den Volley ein bisschen näher bringen können, ja euch vielleicht sogar etwas begeistern können, den Volley mit in euer komplettes Spiel hineinzubauen. Und für alle, die den Volley schon kennen; vielleicht findet ihr ja auch noch die ein oder andere Verbesserungsmöglichkeit in eurem Volley :-) Genießt die Videos und wir sehen uns auf dem Platz. Euer Max

HEINRICH-LODER-HALLE: Der nächste, wichtige Meilenstein!

Liebe TSV-Mitglieder und Sportfreunde, es ist schon geraume Zeit her, dass ich euch zum Thema "Erweiterung und Umbau der Heinrich-Loder-Halle" aktuelle Informationen geben konnte, aber jetzt hat endlich die, ursprünglich schon für April angekündigte "Hallenkommissionssitzung" stattgefunden. Grund für die Verzögerung war wohl offensichtlich die Tatsache, dass das Architekturbüro Lück zum einen sehr stark beschäftigt ist und zum anderen auch die Planer für die verschiedenen Teil-Projekte (z.B. Heizung, Wasser, Lüftung etc.) derzeit mehr als ausgelastet sind. Aber am 4. Juli war es jetzt endlich soweit und alle Beteiligten trafen sich zur abschließenden Planungsbesprechung. Neben Herrn Bürgerme

SPORTTAG 2018: Eindrücke Teil 1

Ein Tag und 100 Möglichkeiten etwas zu erleben! Der Sporttag des TSV Schwabhausen war ein voller Erfolg. Neben neuen Mitlgiedern konnten auch "alte Hasen" das Angebot der 14 Abeitlungen testen.

Merkur CUP 2018: TSV U11 belegt den 3. Platz im Bezirksfinale

Unsere Jahrgang 2007-Wölfe repräsentieren Schwabhausen und den Landkreis Dachau hervorragend! Zum Highlight des Jahres - dem Merkur CUP Bezirksfinale B in Schongau - fuhren wir mit einem eigens dafür gecharterten Reisebus. Es zeigte sich anhand der Auslastung, welch ein tolles Team wir sind, da auch nicht aufgestellte Spieler und deren Eltern mitfuhren. Wir standen in unseren Gruppenspielen Bad Wiessee, Schongau und SE Freising gegenüber, diese hatten sich ebenfalls in ihren jeweiligen Kreisfinals durchgesetzt. Alle Gegner waren Neuland für uns. Es begann gegen Freising. Wir waren von Anfang an klar spielerisch überlegen, und um es vorweg zu nehmen, ließen wir keine Torchance des Gegners aus

JETZT ONLINE TRAINIEREN: Beidhändige Rückhand - wie geht das?

Hi Leute, Es ist wieder soweit. Heute erscheinen die nächsten Videos zu einem Schlag. Diese Woche ist die Beidhändige Rückhand unser Thema. Alles wichtige findet ihr wieder in den drei Videos, die von Mathias und mir für euch gemacht worden sind :-) Ich hoffe ihr findet in den Videos ein paar Verbesserungen, die ihr bei eurer Rückhand eventuell auch einsetzen könnt. Schaut einfach mal rein und wir sehen uns auf dem Platz. Beidhändige Rückhand - Ansicht von vorne Beidhändige Rückhand - Ansicht von hinten Beidhändige Rückhand - Fokus auf die Beinarbeit Euer Max :-)

AKTUELLES GEFLÜSTER
UNSERE BEREICHE
SCHLAGWÖRTER
ZEITPUNKTE
FOLGE UNS (ab Winter)

    BREITENSPORT - BALLSPORT - FITNESS - ERNÄHRUNG - WINTERSPORT - SCHLÄGERSPORT - CARDIO- & GROUPFITNESS - KAMPFSPORT - GESELLIGKEIT

    © 2017-2020 by TSV Schwabhausen 1929 e.V.                                                                                                                    IMPRESSUM      DATENSCHUTZ       KONTAKT