VEREINSBLOG

BLICKPUNKT

ABSCHLUSSTURNIER 2019: Die Golfabteilung hat die kommende Saison bereits fest im Blick!

Mit einem kleinen, aber feinen Turnier hat die Golfabteilung des TSV Schwabhausen offiziell die Saison 2019 beendet. In drei Gruppen schlugen die Golf-Wölfe auf dem Kurzplatz in Gut Häusern ab. Vielen Dank unserem Gastgeber und Partner, Münchner Golf Eschenried. Es kamen beachtliche Ergebnisse auf die Scorekarten: 1. Michael Schirdewahn (23+23=46), 2. Alex Laue (24+24=48), 3. Günter Kohl (23+26=49), 4. Heiner Grunz (23+27=50). Die Saison 2020 wird derzeit geplant. Der Start soll mit einem Turnier der Vereine erfolgen. Dann mit einem neuen Spartenchef: Michael Schirdewahn wird das Ruder von Thomas Kirmaier übernehmen der die Gemeinde Schwabhausen aus beruflichen Gründen verlassen wird.

OBERBAYERISCHER JUNIORENPOKAL im Turnen zu Gast beim TSV

An die 300 Nachwuchssportler von ca. 25 Vereinen aus ganz Bayern werden am Samstag den 12.10. zum 8. Oberbayerischen Juniorenpokal im Turnen in Schwabhausen erwartet. Von 9 bis ca.17 Uhr findet die Veranstaltung in der Heinrich-Loder-Halle statt, wobei das Polkalfinale um ca. 14:30 steigt und die Siegerehrungen gleich im Anschluss durchgeführt werden. Die Turnerinnen und Turner werden in den Wettkampfklassen TGW/KGW (Teenager- und Kindergruppenwettkampf) ihr Können zeigen. So treten im TGW Mannschaften im Alter zwischen 11 und 16 Jahre und im KGW Mannschaften zwischen 6 und 13 Jahre in 4 Wettkampfklassen gegeneinander an. Das Besondere am Juniorenpokal ist das den Mannschaften nicht unmittel

GEMEINDEPOKAL 2019: Oberroth gewinnt vor Arnbach und Schwabhausen

Der Stockschützen-Gemeindepokal wurde heuer vom SC Oberrroth ausgerichtet. Sieger wurde der SC Oberroth mit 2598 Punkten, vor Arnbach mit 2340, Schwabhausen mit 1858 und Rumeltshausen mit 1453 Punkten. Einzelsieger und Vereinsvorsitzende beim Gemeindepokal (v.l.): Vorne Gabriel Straucher, 2. Bürgermeister Wolfgang Hörl, Christian Blimmel und Brigitte reischl; hinten Herbert Marx, Heinrich Schmidt, Gustav Fey, Georg finkl, Georg Kellerer, Johann Burgmair und Martin Steininger Foto Roswitha Hörl, Dachauer Nachrichten Bei der Herren haben Kellerer Georg und Blimmel Christian aus Oberroth mit jeweils 225 von 250 möglichen Punkten die besten Ergebnisse erzielt. Reischl Brigitte aus Rumeltshausen

1. BUNDESLIGA: Saison-Start der Tischtennis-Damen am 21.9.2019

Am 21.9. startet das Tischtennis-Damenteam in die neue Saison in der 1.Bundesliga. Um 14.30 Uhr beginnt das Lokalderby gegen Kolbermoor. Wir und unsere Damen würden sich über viele Unterstützer freuen und hoffen viele von euch in unserer Heinrich-Loder-Halle begrüßen zu dürfen. Nach der Rückkehr "unserer" Nationalspielerin Sabine Winter von unserem Gegner Kolbermoor ist der Saisonstart mit diesem speziellen Derby noch ein wenig brisanter geworden. Kolbermoor hat zwar die klare Rolle des Favoriten, aber eine kleine Chance zumindestens auf ein Unentschieden ist je nach der Aufstellung der Kolbermoorer für uns eventuell drin. Mit der Hilfe unserer Fans wollen wir versuchen unserem Gegner in Sch

BILDER vom Vereinsjubiläum

Wir hatten im Juli eine paar tolle Veranstaltungen zu unserem 90jährigen Vereinsjubiläum und das Feedback der Mitglieder war überaus positiv. Hier noch ein paar Bilder im Nachklang zu unserem gelungenen Fest-Wochenende. Bitte Copyright beachten.

AKTUELLES GEFLÜSTER
UNSERE BEREICHE
SCHLAGWÖRTER
ZEITPUNKTE
FOLGE UNS (ab Winter)

    BREITENSPORT - BALLSPORT - FITNESS - ERNÄHRUNG - WINTERSPORT - SCHLÄGERSPORT - CARDIO- & GROUPFITNESS - KAMPFSPORT - GESELLIGKEIT

    © 2017-2020 by TSV Schwabhausen 1929 e.V.                                                                                                                    IMPRESSUM      DATENSCHUTZ       KONTAKT