VEREINSBLOG

BLICKPUNKT

GLÜHWEINFEST - ein toller gemeinsamer Abend

Schee war's - über 200 TSV-Mitglieder und -Freunde waren da und haben zusammen gefeiert. Bei idealem Wetter hat sich unsere "Party-Location" vor der Stockhütte hervorragend bewährt. Bei Glühwein, Cocktails, Gulaschsuppe, Bratwurstsemmeln und Bier, Wasser und Spezi wurde den ganzen Abend quer durch alle Abteilungen geratscht und gefeiert. Die stimmungsvolle Beleuchtung, das Lagerfeuer und die Musik haben dazu den passenden Rahmen gebildet. Hier noch ein paar Eindrücke vom Fest: Das Resümee: es hat funktioniert, sogar erheblich besser als erwartet. Wichtiger Erfolgsfaktor war natürlich das perfekte Wetter, es hat Spaß gemacht, die Gulschsuppe war zu knapp, bei den Wurstsemmeln gab's Stau, die

Tischtennis-Regionalliga: Damen III und IV kämpfen um weitere Punkte

Dank moderner Kommunikation waren wir bereits um 9 Uhr darüber informiert, dass die Damen der DJK SB Regensburg nur mit drei Spielerinnen angereisen werden, denn um 10 Uhr startete die 4. Damenmannschaft mit ihrem Spiel gegen Regensburg. Die angetretenen Spielerinnen Bauer, Saur und Höfele (Gerti Dietrich war erkrankt) erkämpften sich trotz der 4 bereits kampflos abgegebenen Spiele gegen Marlene Gruber, Luisa Bruch, Regina Schulz und Lena Kramm einen für die 4. Damen bitteren 8:6 Sieg. Im Anschluß ab 14 Uhr wollte die 3. Damenmannschaft es besser machen und hatten bereits im Vorfeld die Aufstellung mit dem Joker Sophia Kahler verstärkt. Neben Sophia kamen die drei Stammkräfte Sarah Diecke, E

GLÜHWEINFEST am 23.11.: gemeinsam Feiern

Die Idee: Wäre doch toll, mal einen gemeinsamen Abend mit allen Abteilungen des TSV zu organisieren! Wir, die Abteilungen Fußball, Handball, Ski, Stockschützen und Tennis, laden deshalb alle TSV-Mitglieder, -Freunde und Familienmitglieder zu einem gemeinsamen Glühweinfest vor der Stockhütte ein. Das Glühweinfest findet am Samstag 23. November ab 17 Uhr vor der Stockhütte statt. Es gibt Glühwein von der Tennisabteilung, Cocktails und Schnaps von den Handballern und kalte Getränke von den Stockschützen. Zum Essen haben wir Gulaschsuppe von den Fußballern und Bratwurstsemmeln von der Skiabteilung. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und ein griabiges Fest!

Tischtennis-Regionalliga: Damen kehren ohne Punktgewinn zurück nach Schwabhausen

Unsere Saisonspiele vier und fünf führten uns am Wochenende "30 Jahre Mauerfall" nach Sachsen und Sachsen-Anhalt. Am Samstag landeten wir nach einer kleineren Autopanne und einem Fahrzeugtausch in Ingolstadt zum Glück pünktlich in Wilsdruff. Dort stand uns das sympatische Team mit Frieda Scherber, Selina Langholz, deren Neuzugang Lisa Wolschina und Lisa Bormann gegenüber. Wir traten das Koppelspielwochenende mit Sarah Diecke, Emma Bruch, Christiane Ernst und Miriam Jaser an. In den Doppeln zeigte sich das uns bekannte Bild aus den vergangenen Saisons und wir mußten wie schon so oft gleich einem 0:2 Rückstand hinterher laufen. Sarah/Christiane fanden überhaupt nicht ins Spiel und verloren

AKTUELLES GEFLÜSTER
UNSERE BEREICHE
SCHLAGWÖRTER
ZEITPUNKTE
FOLGE UNS (ab Winter)

    BREITENSPORT - BALLSPORT - FITNESS - ERNÄHRUNG - WINTERSPORT - SCHLÄGERSPORT - CARDIO- & GROUPFITNESS - KAMPFSPORT - GESELLIGKEIT

    © 2017-2020 by TSV Schwabhausen 1929 e.V.                                                                                                                    IMPRESSUM      DATENSCHUTZ       KONTAKT