Unsere Spielerinnen

    Hier erhaltet ihr kleine Einblicke und genauere Informationen zu unseren Top-Spielerinnen!

    Sabine Winter

    Geburtstag:

    27.09.1992

    Geburtsort:

    Bad Soden am Taunus

    Nationalität:

    Deutsch

    Spielstil:

    Rechts, Shakehand, Angriff

    Im Verein seit:

    2019/20

    Sportliche Ziele:

    Eine EM-Medaille im Einzel wäre eine Wahnsinnssache!

    Sportliche Erfolge:

    Europameisterin Doppel 2013 & 2016, Drittplatzierte Europe Top16 Einzel

    Hobbies:

    Ballsportarten

    Was fasziniert dich an TT am meisten?

    Es gibt so viele unterschiedliche Spielsysteme

    Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

    Da gibt es nichts, außer ich muss auf die Toilette!

    Was war die beste Entscheidung in deinem Leben?

    Die kommt erst noch!

    Crystal Wang

    Geburtstag:

    23.02.2002

    Geburtsort:

    Tucson, Arizona

    Nationalität:

    USA

    Spielstil:

    Rechts, Shakehand, Angriff

    Im Verein seit:

    2019

    Vorbilder:

    Sun Yingsha

    Sportliche Ziele:

    Olympische Spiele

    Sportliche Erfolge:

    2x Bronze bei den World Junior Table Tennis Championships

    Hobbies:

    TV, zeichnen, singen

    Was fasziniert dich an TT am meisten?

    Es verbindet Menschen und Beziehungen zwischen Ländern können sich vertiefen.

    Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

    Essen

    Was war die beste Entscheidung in deinem Leben?

    ...dass ich mit Tischtennis angefangen habe!

    Mateja Jeger

    Geburtstag:

    13.01.1995

    Geburtsort:

    Zagreb, Kroatien

    Nationalität:

    Kroatisch

    Spielstil:

    Rechts, Shakehand, Angriff

    Im Verein seit:

    2016

    Vorbilder:

    Tamara Boroš

    Sportliche Ziele:

    Olympische Spiele und sich selbst verbessern

    Sportliche Erfolge:

    3-fache Bronze-Gewinnerin der Jugendmeisterschaften im Team, Achtelfinale in den Einzelmeisterschaften, beste Weltranglistenposition: 77

    Hobbies:

    Kino, lesen, mit Freunden chillen

    Was fasziniert dich an TT am meisten?

    Geschwindigkeit, Bewegungsvielfalt, in kurzer Zeit schnelle Entscheidungen treffen

    Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

    ...um Freunde oder meiner Familie zu helfen

    Was war die beste Entscheidung in deinem Leben?

    ...dass ich nach Schwabhausen gekommen bin, um Tischtennis zu spielen!

    Herzlich Willkommen in Schwabhausen, Mercedesz! Dein neuer Verein befindet sich in einem kleinen Dorf in Bayern, woran denkst du da spontan?  

    Ich hoffe, dass mich jeder mag und mit meiner Leistung zufrieden sein wird. Ich habe gehört, dass die Menschen in Bayern sehr freundlich sind – deswegen weiß ich, dass ich eine gute Zeit dort haben werde.

     

    Für welche Klubs hast du in deiner Karriere schon gespielt?

    Ich habe in insgesamt zwei Vereinen gespielt, beides sind ungarische Klubs: Postás SE und Budaörsi SC. Mit beiden Teams konnten wir nationale Titel gewinnen.

    Du kommst nicht ganz allein, sondern quasi im Doppelpack mit einer weiteren ungarischen Spielerin nach Schwabhausen Wie würdest du deine Kollegin Orsolya dem Verein in ein paar Worten vorstellen?  

    Ich denke, sie ist eine nette und freundliche Person und natürlich eine gute Tischtennisspielerin!  

     

    Was machst du, wenn du gerade nicht Tischtennis spielst?

    Ich verbringe meine Zeit gerne mit meiner Familie und meinen Freunden. Auch Filme sehe ich mir sehr gerne an!  

     

    Mit welchen Erwartungen gehst du in deine erste Bundesligasaison?

    Da die erste Liga in Deutschland relativ stark ist, wird das eine echte Herausforderung für mich. Ich hoffe, unser Team wird viele gute Ergebnisse erreichen!

    Alina Nikitchanka

    Geburtstag:

    16.01.1997

    Geburtsort:

    Gomel, Weißrussland

    Nationalität:

    Weißrussisch

    Spielstil:

    Rechts, Shakehand, Abwehr

    Im Verein seit:

    2017

    Sportliche Ziele:

    Olympische Spiele

    Sportliche Erfolge:

    Zweiter Platz Jugendeuropameisterschaften

    Hobbies:

    Fitness, laufen, Kino

    Was fasziniert dich an TT am meisten?

    Alles!

    Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

    ...wenn ich einen schlechten Traum hätte.

    Was war die beste Entscheidung in deinem Leben?

    ...dass ich mit Tischtennis angefangen habe!

    Herzlich Willkommen in Schwabhausen, Orsolya! Was sind deine Ziele für das Debüt in deinem neuen Verein?

    Ich will natürlich gut spielen und meinem Team helfen, möglichst viele Spiele zu gewinnen.

     

    Warst du zuvor schon einmal für einen Verein im Ausland aktiv?

    Das war ich – ich habe schon einmal in Spanien gespielt.

     

    Mit Mercedesz kommst du quasi im Doppelpack neu nach Schwabhausen. Wie würdest du sie dort in ein paar Worten vorstellen?

    Merci ist sehr hilfsbereit, nett, freundlich und jemand, der sehr beharrlich arbeiten kann.

     

    Wie sieht dein Leben außerhalb von Tischtennis aus?

    Ich komme aus Transsylvanien und versuche, möglichst oft nach Hause zu fliegen. Dort verbringe ich so viel Zeit wie möglich mit meinen Freunden und meiner Familie. Ansonsten bin ich in Budapest und gehe gerne in die Stadt und treffe Freunde. 

    Was würdest du an einem freien Wochenende in Bayern als erstes erkunden wollen?

    Davon habe ich ehrlich gesagt noch keine allzu konkreten Vorstellungen, aber ich möchte möglichst viel von Deutschland sehen.

    Eva-Maria Covaciu

    Geburtstag:

    11.04.1996

    Geburtsort:

    Dachau

    Nationalität:

    deutsch

    Spielstil:

    rechts, Shakehand, Angriff

    Im Verein seit:

    schon immer! 17 Jahre :-)

    Sportliche Ziele:

    Eine positive Bilanz in der 3. Bundesliga

    Sportliche Erfolge:

    3. bei den deutschen Jugendmeisterschaften

    Hobbies:

    Ski fahren, Wandern, Radeln

    Was fasziniert dich an TT am meisten?

    Spieler mit Ballgefühl ;D

    Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

    für gutes Essen

    Christina Feierabend

    Geburtstag:

    09.07.1986

    Geburtsort:

    München

    Nationalität:

    deutsch

    Spielstil:

    Rechts, Shakehand, Angriff

    Im Verein seit:

    2004

    Sportliche Ziele:

    positive Bilanz in der 3. Bundesliga vorne, Spaß mit der Mannschaft

    Sportliche Erfolge:

    dreimaliger Meister in der 2. Bundesliga mit dem TSV Schwabhausen

    Hobbies:

    Berge, Reisen, Schwabhausen 😊

    Was fasziniert dich an TT am meisten?

    Schnelligkeit, Komplexität – es wird nie langweilig!

    Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?

    Erdbeeren mit Sahne, Haustiere 😊

    BREITENSPORT - BALLSPORT - FITNESS - ERNÄHRUNG - WINTERSPORT - SCHLÄGERSPORT - CARDIO- & GROUPFITNESS - KAMPFSPORT - GESELLIGKEIT

    © 2017-2020 by TSV Schwabhausen 1929 e.V.                                                                                                                    IMPRESSUM      DATENSCHUTZ       KONTAKT