TURNIER IN AMPERMOCHING: die Stocknote war entscheidend

Beim Vormittagsturnier der Ampermochinger Stockschützen hat die Stocknote über den Sieg entschieden; denn vier der teilnehmenden Mannschaften lagen mit 15 Punkten gleichauf. Das Team der SpVgg Erdweg holte sich mit der Stocknote 1,573 den Sieg. Zweiter wurde der SV Haimhausen (1,375) vor dem TSV Schwabhausen (1,127). Mit dem undankbaren vierten Platz mussten die Stockschützen der MD Dachau (1,0112) zufrieden sein. Die weiteren Plätze gingen an Sigmertshausen (5. Rang) vor der Mannschaft von SpVgg Röhrmoos und SV Ampermoching. Bei der Siegerehrung erhielten alle Teilnehmer Fleischpreise. KLAUS RABL

Die Siegerteams (v.l.) aus Haimhausen (2.), Erdweg (1.) und Schwabhausen (3.)

mit Turnierleiter Andi Trinkgeld (r.). FOTO: KHR

UNSERE BEREICHE
SCHLAGWÖRTER
ZEITPUNKTE

BREITENSPORT - BALLSPORT - FITNESS - ERNÄHRUNG - WINTERSPORT - SCHLÄGERSPORT - CARDIO- & GROUPFITNESS - KAMPFSPORT - GESELLIGKEIT

© 2017-2020 by TSV Schwabhausen 1929 e.V.                                                                                                                    IMPRESSUM      DATENSCHUTZ       KONTAKT