EINZIGARTIG: Die Abteilung Golf beim TSV!


Die Idee

Deutschlands Sportvereine bieten Abteilungen aller Art. Neben den Standards Fußball, Tennis, Handball und so weiter gibt es Theater, Koronarsport, Aikido, Damengymnastik und und und. Aber Golf? Der Sport ist seit Rio 2016 immerhin wieder olympisch. Der Golfsport kämpft gegen sein elitäres Image, die Clubs tun sich schwer, Mitglieder zu akquirieren, weil zwischen der Sport-Öffentlichkeit und der Golf-Community immer noch ein Vakuum besteht, das mit einer Abteilung Golf eine Lücke schließt. Vorteil für die Golfclubs: Wir bringen Sportler, die sonst vielleicht Tennis, Fußball oder Eishockey spielen, auf die Golfanlage zum Schnuppern. Vorteil für den TSV Schwabhausen: Das Portfolio wird breiter, Sportler aus anderen Vereinen dürften sich von diesem Projekt, das im Kreis Dachau das erste seiner Art ist (Quelle: BLSV-Kreischef Günther Dietz), angezogen fühlen. Das Potenzial an Personen, die Golf einfach mal ausprobieren wollen, ist hoch. Der TSV Schwabhausen bietet eine völlig neue Sparte, die kein anderer Verein in der Region hat. Ausnahmestellung!

Die Personen

Entstanden ist die Idee, als ich bei meinen zahlreichen Besuchen in den diversen Golfclubs immer wieder von Clubmanagern und Vorstandsmitgliedern zu hören bekam, dass „wir an die Sportvereine ran müssen“. Wer Tennis oder Fußball spielt, könne später auch noch zum Golfer werden. Vor allem dann, wenn Vorurteile gegenüber dem Golfsport verschwinden. Der TSV leistet mit seiner neuen Abteilung Golf Pionierarbeit. Natürlich gibt es keinen Golfplatz in Schwabhausen, aber es gibt auch keinen Skilift. Wir kooperieren mit unserem Nachbarn. Gespräche mit Münchner Golf Eschenried haben bereits stattgefunden. Die GF ist begeistert und im Boot (siehe Partner). Als Gründungsmitglieder treten nach außen des Weiteren auf: TSV-Vorstandsmitglied Tom Hack sowie Thomas Frey, früher Speerwerfer, Lehrer, Schwabhauser. Er hat seine ersten Golfschritte schon hinter sich. Dreimal Thomas also.

Die Partner

Münchner Golf Eschenried ist ein idealer Partner, der uns mit den Plätzen Eschenhof (18 Löcher/öffentlich), Akademieplatz Gut Häusern (6 Löcher/öffentlich) und Gröbenbach (9 Löcher) optimale Bedingungen in der Nähe bietet. Dazu wunderbare Gastro (Geselligkeit im Sportverein). Ebenfalls bereits informiert ist der Kreis Dachau im Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV). Deren Vorsitzender Günther Dietz, selbst Golfer, wäre gerne bei der Gründung dabei. Weitere Partner sollten schnell zu finden sein. Vorschlag für Beiträge: Jedes Mitglied muss – natürlich dem Hauptverein angehören – und bspw. 60 Euro Spartenbeitrag bezahlen. Schnupperkurs im GC kostet 20 Euro, bei uns quasi 10 (sechs Termine = 60 Euro, Einstiegsmodell).

Die Ziele

Die Abteilung Golf soll ein völlig neues Feld erschließen und sowohl dem TSV als auch Münchner Golf Eschenried mittel- bis langfristig neue Mitglieder bringen. Wir wollen mit unseren Mitgliedern einmal im Monat (von April bis September = sechsmal) Golfplätze besuchen, auf der Driving Range Bälle schlagen (Anfänger) bzw. auf den kleinen Plätzen (Fortgeschrittene) Spaß am Golfsport haben. Beginnend mit zwei Terminen in Eschenried bzw. Gut Häusern sollten weitere Termine bspw. im GC München West (Odelzhausen) oder Golfanlage Rottbach (15 Minuten von Schwabhausen) machbar sein. Diese Clubs wissen allerdings noch nichts von der Idee, die wir wegen ihrer doch exklusiven Qualität noch nicht an die ganz große Glocke hängen wollten. Als offizieller Gründungstermin ist der 18.1.18 (Donnerstag) optimal. Dann bleiben zwei bis drei Monate Zeit, die Termine über das Jahr zu fixieren, ein paar neue Mitglieder zu gewinnen und die Öffentlichkeit über diverse Medien über diese im Landkreis noch einzigartige Idee zu informieren (Pressemitteilung „Der Wolf spielt Golf!“ ist in der Vorbereitung).

UNSERE BEREICHE
SCHLAGWÖRTER
ZEITPUNKTE

BREITENSPORT - BALLSPORT - FITNESS - ERNÄHRUNG - WINTERSPORT - SCHLÄGERSPORT - CARDIO- & GROUPFITNESS - KAMPFSPORT - GESELLIGKEIT

© 2017-2020 by TSV Schwabhausen 1929 e.V.                                                                                                                    IMPRESSUM      DATENSCHUTZ       KONTAKT