Hygiene- und Verhaltensregeln der Tischtennisabteilung des TSV Schwabhausen für Trainingsmaßnahmen

Liebe Tischtennis´ler,

ab Montag, 8.6. dürfen wir wieder trainieren. Allerdings ist das nur mit Einschränkungen und Auflagen möglich.

Ausgehend vom "Hygieneschutzgesetz" unserer Regierung und den vielen Empfehlungen und Forderungen der Sportverbände und des Hauptvereines mussten wir ein Hygienekonzept aufstellen, das den Infektionsschutz im Training sicherstellen kann.

Nach wie vor existiert der Covid-19-Virus und es gibt immer noch keine Medizin dagegen. Deshalb hat auch in unserem Training die Vermeidung von Infektionen und damit die Erhaltung der Gesundheit oberste Priorität.

Die Einhaltung unseres Schutz- und Hygienekonzeptes ist daher zwingend erforderlich. Dieses findet ihr hier oder im Bereich "Schnellzugriff" auf der Abteilungsseite Tischtennis.

Das Training wird in der ersten Phase ausschließlich von Alex organisiert. Freies Training ist nicht möglich. Über zukünftige Erweiterungen und Erleichterungen werden wir euch informieren.

Wir freuen uns alle, dass wir wieder aktiv werden dürfen. Aber nur mit der Einhaltung unserer Hygieneregeln ist auch gewährleistet, dass die Halle geöffnet bleibt und dass im Laufe der Zeit eventuell weitere Lockerungen und Verbesserungen möglich sein können.

In diesem Sinne wünsche ich euch trotz erschwerter Bedingungen viel Spaß im Training.

Helmut

UNSERE BEREICHE
SCHLAGWÖRTER
ZEITPUNKTE

BREITENSPORT - BALLSPORT - FITNESS - ERNÄHRUNG - WINTERSPORT - SCHLÄGERSPORT - CARDIO- & GROUPFITNESS - KAMPFSPORT - GESELLIGKEIT

© 2017-2020 by TSV Schwabhausen 1929 e.V.                                                                                                                    IMPRESSUM      DATENSCHUTZ       KONTAKT